Orthomol Pure & Green Blogger Event in Köln

Ja, es ist tatsächlich schon einige Wochen her – das Orthomol Pure & Green Blogger Event in Köln. Wie das Leben manchmal so spielt, habe ich es nicht geschafft, euch eher von dem Event zu berichten und möchte dies heute unbedingt nachholen. Das Event war sehr informativ und bot einige tolle Highlights. Mehr dazu erfahrt ihr genau jetzt.

Orthomol Pure & Green Blogger Event: Die Location

Es gibt nicht all zu häufig Blogger Events in Köln. Und wenn – dann sind sie meist in Stores oder bereits bekannten Locations. Den Gastraum in der alten Zigarren-Fabrik in Köln kannte ich bisher nicht und war umso begeisterter von diesem wunderschönen Ort. Alles ist sehr klassisch und schlicht in Weißtönen gehalten und wird von Elementen wie alten Backsteinen oder stylischen Kerzenhaltern unterbrochen. Im Raum befindet sich außerdem eine Küche, sodass im Gastraum auch Kochevents und Verköstigungen stattfinden können. Gerade für uns Blogger war dieser „Traum in weiß“ natürlich einige Fotos wert und die perfekte Location für das Event. Passend zur Pure & Green Reihe von Orthomol wurde der Raum mit grünen Strahlern erleuchtet und mit Infotheken ausgestattet. Zur Begrüßung gabs einen gesunden, grünen Smoothie – perfect match!

Das Event zur Orthomol Pure & Green Reihe

Bei der Orthomol Pure & Green Reihe handelt es sich um Kapseln mit Nahrungsergänzungsmitteln. Diese Nährstoffe sind in verschiedenen Teilen der Welt beheimatet und versorgen uns mit wichtigen Bestandteilen für unsere Gesundheit. Dabei sind sie vegan und frei von Lactose, Gluten, weiteren Allergenen, Konservierungsmitteln und Farbstoffen. Hier könnt ihr mehr über die Pure & Green Serie und die Bestandteile aus der ganzen Welt erfahren.

Passend dazu startete das Blogger Event, wie bereits erwähnt, mit einem grünen Smoothie und einer Präsentation der Kapseln und ihrer Weltreise. Der Film war wirklich interessant gestaltet und ich konnte nicht nur über die Kapseln sondern auch über verschiedene Länder und ihre Früchte viel Neues erfahren.

Der Grün-Kick: Urban Gardening

Als nächstes Stand Urban Gardening auf dem Programm. Ihr wisst nicht, was das ist? Kein Problem – ich bis dato auch nicht, aber es macht unheimlich viel Spaß! Unter Urban Gardening versteht man ganz allgemein das gemeinschaftliche Gärtnern mitten in der Stadt. Auch wir haben gemeinschaftlich gegärtnert, konnten uns dabei jedoch auf unsere eigenen kleinen Blumentöpfe beschränken. Ein bisschen Grün, ein bisschen Deko et voilá, unsere eigene Urban Gardening Dekoration für die Fensterbank ist fertig – und das ganz ohne grünen Daumen. Die Ergebnisse sind wahnsinnig schön geworden!

Das Highlight: Max Giesinger live!

… und als wäre das alles nicht schon genug, näherten wir uns dem Highlight des Blogger Events. Max Giesinger kam vorbei und sang für uns live seine aktuellen Songs. Ihr kennt bestimmt „80 Millionen“ oder „Wenn sie tanzt“, aber er hat noch viele weitere tolle Lieder geschrieben. Die Akustik-Versionen waren etwas ganz Besonderes und sehr gefühlvoll. Nach diesem kleinen und privaten Konzert ist Max Giesinger sogar noch zum gemeinsamen Essen geblieben. Ein sympathischer, bodenständiger Musiker, der wirklich tolle Texte schreibt!

An dieser Stelle vielen Dank an Orthomol für das interessante und abwechslungsreiche Event mit vielen tollen Highlights.

Lea

* Ich wurde kosten- und bedingungslos zum Event eingeladen. Dies hat keinen Einfluss auf meine Meinung. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.