Die Katze ist der Boss! – Sheba Virtual Reality Event in Aaachen #AugenfürSheba

Vergangenen Samstag war ich auf einem sehr außergewöhnlichen Event in Aachen eingeladen. Bei dieser Veranstaltung drehte sich alles um die Katze. Aber nicht um irgendeine Katze, sondern um die Sheba Katze. Unterstützt wurde das Event von einer neuen Technologie, der Virtual Reality Brille. Was wir alles erlebt haben und wie wir von der Sheba Katze verführt wurden, das verrate ich euch in diesem Blog Post.

Die Location

Eine ungewöhnliche Location für ein ungewöhnliches Event! Das Sheba Virtual Reality Event fand im Einkaufszentrum Aquis Plaza in Aachen statt. Ich gebe es zu, ich war zuerst einmal überrascht. Ein Einkaufszentrum für ein Event? So hatten aber nicht nur wir Blogger die Möglichkeit, die neuen Sheba Sorten kennenzulernen und uns in die Sheba Welt zu begeben, sondern auch Passanten konnten das neue Futter zum Testen mit nach Hause nehmen und sich vor Ort von der Sheba Katze verführen lassen. Aufgebaut war die Kulisse inmitten der Einkaufspassage im Untergeschoss.

Das Sheba Virtual Reality Event: Widerstand ist zwecklos

Unter dem Motto „Widerstand ist zwecklos“ und #AugenfürSheba konnten wir in die Welt der Sheba Katze eintauchen und uns von ihr verführen lassen. Mit Hilfe der Virtual Reality Brille fanden wir uns inmitten eines Wohnzimmers wieder und wurden von der Sheba Katze erwartet. Unsere Aufgabe war es, der Katze mit unseren Blicken überall hin zu folgen. Auf dem Tisch, zwischen den Sofas, unter dem Schrank – sie machte es uns wirklich nicht einfach. Aber der Körpereinsatz zahlte sich aus: Die Katze erreichte ihr Leibgericht, die Sheba Classic Soup aus feinsten Hähnchenbrust- und Fischfilets, und wir konnten unseren Erfolg auf dem Bildschirm verfolgen. Widerstand war bei dieser süßen Katze eindeutig zwecklos!

Bei diesem tollen Event konnte ich einige liebe Blogger treffen und kennen lernen. Auch Blogger Riccardo Simonetti war mit von der Partie und ließ sich von der Sheba Katze verführen. Zum Abschluss feierten wir zusammen im goldenen Konfetti-Regen und gingen anschließend noch gemeinsam einen Kaffee trinken.

Wenn ihr das Ganze gerne einmal selbst ausprobieren möchtet, dann schaut euch hier das 360° Grad Video an. In diesem Video seht ihr genau das, was wir mit der Virtual Reality Brille sehen und erleben konnten. Aber Vorsicht! Ihr wisst ja – Widerstand ist zwecklos! Die Katze ist und bleibt eben der Boss…

Lea

* Dieser Post entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Sheba. Dies hat keinen Einfluss auf meine Meinung. Vielen Dank!

Fotos: BrauerPhotos / J.Reetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.